Jetzt bewerben

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für unser Team suchen wir per 1. September 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Gruppenleiterin / Gruppenleiter Rettungsdienst

Luzern 80 - 100%

Ihr Wirkungsfeld

  • Als Mitglied des Kaders sind Sie für die operative und personelle Führung einer Dienstgruppe des Rettungsdienstes zuständig und leiten diese nach fachlichen, personalrechtlichen und wirtschaftlichen Grundsätzen und Vorgaben
  • Sie führen die Fachgruppe Dienste und sind verantwortlich für eine nachhaltige Ausbildung und Bewältigung bei Grossschadenslagen und begleiten Events in der Zentralschweiz
  • Sie fördern und entwickeln eine kooperative Zusammenarbeit innerhalb des Betriebes und vertreten den Rettungsdienst in überregionalen Gremien
  • Sie stellen die Umsetzung von Neuerungen und Standards im Rettungsdienst sicher

Ihre Erfahrung

  • Als dipl. Rettungssanitäter/-in HF kennen Sie das Rettungswesen der Schweiz
  • Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrung in einem schweizerischen Rettungsdienst und haben eine Weiterbildung im Bereich der Personalführung absolviert
  • Sie sind für die sanitätsdienstliche Führung in Grossereignissen ausgebildet
  • Eine eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team zeichnet Sie besonders aus

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • In unserem innovativen Betrieb wachsen Sie an persönlichen Herausforderungen mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sie haben die Möglichkeit, die Zukunft des grössten Rettungsdienstes der Zentralschweiz aktiv mitzugestalten
  • Wir bieten Ihnen eine moderne Infrastruktur und ein Paket an zeitgemässen Anstellungs- und Rahmenbedingungen

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Manuel Wanzenried, Betrieblicher Leiter Rettungsdienst, Tel.: 041 205 54 52.

Ihre Vorteile

Lohngerechtigkeit

Wir wurden als erstes Spital in der Schweiz mit dem Zertifikat für "Fair Compensation" betreffend Lohngerechtigkeit zwischen Frau und Mann ausgezeichnet.

gesundheitsfördernde
Massnahmen

Sie profitieren von einer breiten Palette an gesundheitsfördernden Massnahmen wie bspw. Gesundheitscheck 50+, Sportangebote, Rauchstopp Beratungen

Kita

Nebst einer vergünstigten Kindertagesstätte an allen Standorten erhalten Sie zusätzlich zu den kantonalen Kinderzulagen eine besondere Sozialzulage von CHF 250.- pro Monat.

Personalrestaurants

In den verschiedenen Personalrestaurants können Sie sich mit einem regionalen, mediterranen und asiatischen Angebot ausgewogen und kostenreduziert verpflegen

Weiterbildung

Sie profitieren von einem umfassenden, kostenlosen internen Kursangebot. Darüber hinaus beteiligen wir uns nach Bedarf an externen Weiterbildungen.

Zusammenarbeiten

Hier klicken, um mehr über unsere Werte, unsere Zusammenarbeit und Angebote zu erfahren.

Ihr Arbeitsort

… …
… …
…

Weitere Stellen