Jetzt bewerben

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für unser Team der Medizinischen Abteilung, welche auf Lean Management setzt, suchen wir per 01.12.2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Pflegefachfrau/-mann HF mit Zusatzfunktion als Pflegeexperte/-in, 100%

Wolhusen

Ihr Wirkungsfeld

  • Sie tragen, in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleiterin und den Pflegeexpertinnen Stufe 1 + 2, die Verantwortung für eine kontinuierliche Pflegequalität sowie Prozessoptimierungen auf Abteilungsebene
  • Sie bieten eine effiziente und wirksame Pflege und Betreuung unsere Patienten/-innen und tragen die Verantwortung rund um den Pflegeprozess
  • Mit Ihren Teamkolleginnen betreuen Sie unsere Patienten/-innen anhand der familien- und patientenzentrierten Pflege
  • Ihr Engagement in der Begleitung, Anleitung und Unterstützung der Lernenden und Studierenden ist von grosser Bedeutung

Ihre Erfahrung

  • Sie sind diplomierte Pflegefachperson HF/ FH und verfügen zudem über einen abgeschlossenen Bachelor in Pflege oder einen Abschluss der ehemaligen Höfa 1 Ausbildung
  • Sie zeichnen sich durch eine engagierte und motivierte Persönlichkeit aus
  • Ihren Mitmenschen begegnen Sie mit Wertschätzung und Einfühlungsvermögen

Ihre Perspektiven

  • Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches, anspruchsvolles und vielseitiges Arbeitsgebiet mit grossem Wirkungsfeld und Selbstverantwortung
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in der aktiven Gestaltung und Umsetzung von Veränderungsprozessen einzubringen
  • Ein kompetentes und motiviertes Team freut sich auf Sie
  • Dank unserer grossen Vielfalt an internen Bildungsangeboten profitieren Sie von einer zielgerichteten und individuellen Kompetenzentwicklung und -förderung

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige online Bewerbung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Melanie Dahinden, Teamleiterin, Tel: 041 492 98 64.

Ihre Vorteile

Lohngerechtigkeit

Wir wurden als erstes Spital in der Schweiz mit dem Zertifikat für "Fair Compensation" betreffend Lohngerechtigkeit zwischen Frau und Mann ausgezeichnet.

gesundheitsfördernde
Massnahmen

Sie profitieren von einer breiten Palette an gesundheitsfördernden Massnahmen wie bspw. Gesundheitscheck 50+, Sportangebote, Rauchstopp Beratungen

Kita

Nebst einer vergünstigten Kindertagesstätte an allen Standorten erhalten Sie zusätzlich zu den kantonalen Kinderzulagen eine besondere Sozialzulage von CHF 250.- pro Monat.

Personalrestaurants

In den verschiedenen Personalrestaurants können Sie sich mit einem regionalen, mediterranen und asiatischen Angebot ausgewogen und kostenreduziert verpflegen

Weiterbildung

Sie profitieren von einem umfassenden, kostenlosen internen Kursangebot. Darüber hinaus beteiligen wir uns nach Bedarf an externen Weiterbildungen.

Zusammenarbeiten

Hier klicken, um mehr über unsere Werte, unsere Zusammenarbeit und Angebote zu erfahren.

Ihr Arbeitsort

… …
… …
…

Weitere Stellen